Die gute Börse

Vor kurzem hat eine sehr nette Dame kontaktiert unserem Think Tank, und sie ziemlich besorgt über die Börse und ihre Investment-Portfolio war. Sie war besorgt über die felsigen Achterbahn, die Kreditkrise aus dem Gehäuse sprudelnde Burst, der Fed Preise, Retail Sales, Automobilindustrie, Handelsbilanzdefizite und die Höhen und Tiefen des Marktes, da sie eine Menge Stress verursachen sie.
In der Tat, würde ich nicht allzu schrecklich besorgt über die jüngsten Höhen und Tiefen des Aktienmarktes zu sein. Vielmehr denke ich, ich könnte Sorgen, wenn ich mein Geld investiert mit einem Draht-Haus Typ Börsenmakler, anstelle von einem Finanzplaner, denn am laufenden Band scheint eines der größten Probleme der leistungsschwache Portfolios sein. Ich möchte ein Buch empfehlen:

„Bekenntnisse eines Börsenmakler – Ein Wall Street Diary“ von Brutus – 1971.
„Ich bin ein Börsenmakler und Gier ist mein Spiel -“ Big Boys, Draht-Häuser, das Lesen von 3 x 5 Karteikarten, Pitching Mist, putting Lippenstift auf ein Schwein, es ist alles hier. Arroganz, Täuschung, Gier und all die schlimmsten Züge vorstellen kann. Es ist ein Muss für jeden Investor im Markt zu lesen.
Die Dame, die ich mit sprach, sagte sie verbrachte viele Stunden beobachtete die ganze Congressional Hearing mit der Federal Reserve und hatte Angst, unserer Wirtschaft und den Markt. In der Tat, die Federal Reserve, Wirtschaft und das Spielkasino (Aktienmarkt) sind faszinierend zu folgen, daß gewesen sein muss ein sehr interessantes Hobby für sie. Auch wenn sie damit beschäftigt war, ihr eigenes Portfolio zu verwalten und als persönliche Wirtschaftsberater zu sich selbst?
Chairman Greenspan; hatten einige der besten Zitate und Kommentare während der Anhörungen im Kongress auf die Wirtschaft während seiner Amtszeit. Ich sicher genossen das kleine Buch, das Buch seiner Zitate, dass jemand zusammen, sehr gutes Buch. Alles in allem würde ich sagen, dass die Chancen für Ihr Geld zu verlieren haben viel mehr mit einem anrüchigen Broker als die Wirtschaft oder Markt selbst zu tun, denken Sie bitte zu diesem Thema.